Yogaschule München • Plinganserstraße 8 • 81369 München | Yogakurse für Erwachsene jeden Alters | Kleine Klassen mit maximal 10 Teilnehmern in persönlicher Atmosphäre

»Yoga ist das Geschenk Indiens an die Welt«

so hat es der Yogameister T. Krishnamacharya in Worte gefasst. Der traditionelle Yogastil, den wir an der Yogaschule München unterrichten, hat sich auch im modernen Kontext als bereichernd erwiesen: als Ausgleich zu einem anstrengenden Arbeitstag, als Möglichkeit, dem Körper und der Seele etwas Gutes zu tun, als sinnstiftendes Tun.

Die Lehrerinnen und Lehrer an der Yogaschule München sind alle in der Yoga-Tradition von T. Krishnamacharya, T.K.V. Desikachar und R. Sriram ausgebildet, drei herausragenden Yoga-Gelehrten. Die wesentlichen Merkmale dieses klassischen Yoga-Stils sind:

Individualität

Die Einzigartigkeit eines jeden Menschen steht im Mittelpunkt: Maßgeblich für den Unterricht sind die individuellen Möglichkeiten und Fähigkeiten, die der oder die Lernende mitbringt.

Körper, Geist, Atem

Bewegungen und Atmen geschehen im Einklang miteinander. Beim Üben geht es um das innere Wahrnehmen. Dabei hilft die achtsame Atemführung. Es entstehen fließende Bewegungsabläufe.

Dynamisch / statisch

Die Haltungen werden sowohl dynamisch ausgeführt (das heißt, bestimmte Bewegungen werden mehrfach wiederholt) als auch statisch über längere Zeit gehalten. Beides hat spezifische Wirkungen und Qualitäten.

Klassische Quellen

Alte Texte des Yoga liegen dieser Tradition zugrunde, vor allem die 2000 Jahre alte Schrift Yogasutra von Patañjali und die Bhagavadgita, die ungefähr ebenso alt ist.

Yoga gibt Antworten

Auf die großen Fragen des Lebens. Und auch auf die kleinen Sorgen und Herausforderungen des Alltags: Ich kann nicht so recht bei der Sache bleiben. Der Stress in meinem Leben nimmt überhand. Mein Rücken tut weh. Ich müsste mich mehr bewegen …

Doch im Sinne von »Diese Yogaübung hilft dir bei jenem Problem« – so funktioniert es nicht. Die Antworten des Yoga entfalten sich mit der Zeit und sie sind nachhaltig und reichen tief. Wenn du dir jeden Tag ein wenig Zeit für Yoga nimmst, kannst du viel erreichen. Schon zehn Minuten bringen viel. Mit der Zeit wird man beweglicher, körperliches und seelisches Wohlbefinden steigen, Gelassenheit stellt sich ein.

Yoga hat so viel zu bieten! Nicht nur körperliche Beweglichkeit und Geschmeidigkeit, Kraftaufbau und Linderung von Stresssymptomen, um nur einige zu nennen – Yoga ist darüber hinaus eine Philosophie, die uns zeigt, wie wir unser Leben in eine bessere Richtung lenken können.

Newsletter

Daniela Weise, Yogaschule München © 2020 All rights reserved. | Impressum | Datenschutz | AGB